Willkommen in der kleinen Gemeinde Skjervøy hoch im Norden. Der gleichnamige Ort auf der Insel ist nicht nur Ausgangspunkt unserer Orca- und Buckelwaltouren, sondern auch ständige Anlegestelle der Hurtigruten. Die rund 2000 Einwohner der Insel Skjervøy betreiben hauptsächlich Fischerei und Schiffahrt.

Hotel Maritim Skjervøy

Das Hotel Maritim in Skjervøy begrüßt Sie günstig gelegen am Fährhafen. Auch die Boote für unsere Orca-Tour liegen nur 2 Minuten zu Fuß entfernt. Inmitten des charmanten Örtchens und auf dem 70° Breitengrad gelegen bietet dieses Hotel allen modernen Komfort. In den Ein- bis Vierbettzimmern erwartet Sie ein Badezimmer mit Dusche, TV und Wlan. Das Frühstück ist im Preis inbegriffen und im Hotel befindet sich ein hauseigenes Restaurant mit Bar welches ein gutes Menü zu vernünftigen Preisen anbietet. Supermärkte sind zu Fuß erreichbar und die nördlichen Lichtpunkte erreichen Sie nach einem zehnminütigen Spaziergang.

Sie werden vom Hotel abgeholt und auch wieder abgesetzt.

Oft sind die Wale gleich außerhalb des Hafens zum Jagen und Fressen, so dass es ein kurzer Weg zur Walbeobachtung sein kann.

Orca-Camp Skjervøy

Das Orca-Camp bietet acht Ferienhäuser, jedes mit 2 Schlafzimmern, einem Wohnzimmer und Bad ausgestattet, direkt in der Bucht von Skjervøy gelegen. Eine voll ausgestattete Küchenzeile ermöglicht die Selbstversorgung.

Unsere Boote liegen nur einen Fußweg von einer Minute entfernt, von wo aus unsere Ausflüge zu den Walen starten.